Alterszahnmedizin 2018-04-17T15:01:31+00:00

Alterszahn­medizin

Der demographische Wandel in Deutschland ist real – Prognosen gehen davon aus, dass in Jahr 2060 ein Drittel der Bevölkerung über 65 Jahre alt sein wird. Dieser Herausforderung stellen wir uns natürlich auch als Zahnärzte. Im höheren Alter steigt die Zahl gesundheitlicher Einschränkungen, die sich auch im Mundbereich bemerkbar machen. So fällt z.B. vielen älteren Patienten die richtige Handhabung des Zahnersatzes schwer. Wir sehen es als unsere Aufgabe mit Ihnen, die für Sie sinnvollste und praktikabelste Lösung zu finden. Oftmals müssen allgemeinmedizinische Aspekte berücksichtigt werden. Gerne ziehen wir diesbezüglich Ihren Hausarzt zu Rate. Durch unsere Kooperation mit dem Pflegedienst Merten und Merten  verfügen wir über Erfahrung bei der zahnärztlichen Betreuung von in ihrem Bewegungskreis stark eingeschränkten Patienten.

Unser Behandlungs-Service

Hausbesuche
auf Wunsch

Aufzug

Barrierefreie
große Räume

Wir nehmen
uns Zeit

Ihre Fragen

1. Ist die Praxis für Rollstuhlfahrer ausgelegt?

Unbedingt. Unsere im Obergeschoss gelegenen barrierefreien Praxisräume sind gut mit dem Aufzug erreichbar. Nach dem Renovierung der Praxis verfügen wir jetzt über zwei zusätzliche, extra große Behandlungsräume und ein sehr geräumiges Patienten-WC.

Entdecken Sie unsere Praxis

Nach der Renovierung und räumlichen Erweiterung erstrahlt unsere Zahnarztpraxis in neuem Glanz. Als Inspiration für die Gestaltung diente uns der nahegelegene Seepark. Frische, muntere Farben, natürliche Materialien und offene, helle Raumgestaltung lassen Sie fast vergessen, dass Sie beim Zahnarzt sind. Unsere Behandlungszimmer und Funktionsräume sind technisch auf dem neuesten Stand und entsprechen den aktuellen Hygienerichtlinien.

Zur Praxis +

Sie haben weitere Fragen oder wünschen mehr Informationen?

Dann vereinbaren Sie einfach einen Termin! Wir beraten Sie gerne und beantworten alle Ihre Fragen rund um das Thema Zähne.

Termin vereinbaren +